Marko Mestrovic — SPOT THE DOT

Kategorie:
Fotografie

Auszeichnung:
Shortlist(Buch) (2022)

Auftraggeber:
SPOT THE DOT

Für SPOT THE DOT, eine NGO, die sich für Hautkrebs awareness einsetzt, haben Max Manavi-Huber und ich ein kleines Projekt im Studio fotografiert und ich habe zusätzlich auch gefilmt. Die hochgeladenen Fotos sind analog und von mir fotografiert. Das Konzept war: es gibt kein Konzept. Wir hatten einige Props als Grundlage vorbereitet, aber eigentlich wollten wir alles auf uns zukommen lassen und mit dem Sonnenlicht im Studio spielen. Dabei entstanden Ideen wie die mit dem Ring aus Sonnencreme auf der Plexiglas-Platte oder den Adapter-Ring der Kamera als Prop zu verwenden. Komplett freies, kreatives Arbeiten mit Materialien, Licht und guten Models, deren Bilder nicht retuschiert wurden. Auf der Website kann man noch das super8 Filmchen sehen, das auch an dem Tag entstanden ist.

Creative Lead:
Marko Mestrovic/Max Manavi-Huber

Fotografie:
Marko Mestrovic

Creative Direction:
Max Manavi-Huber, Marko Mestrovic

Styling: Sabine Ortlieb, Make-up: Nil Stranzinger, Studio: PPMnext, Set-Design: Tina Hausmann und Lina Schubert