Heimat Wien - HMT Marketing GmbH — VinziRast hilft auf

Kategorie:
PR-Aktion

Auszeichnung:
Bronze (2021)

Auftraggeber:
Verein Vinzenzgemeinschaft St. Stephan

Kartons, wie sie obdachlose Menschen oft zum Schlafen verwenden, wurden zu lebensgroßen Kartonfiguren zusammengesetzt. Jede Figur erzählt die wahre Geschichte eines zuvor obdachlosen Menschen, der in einer Einrichtung der VinziRast untergekommen ist. Die Kunstwerke wurden zu fragilen, aber stolzen Mahnmalen, die im Zentrum einer integrierten 360°-Kampagne standen, die echte Geschichten hinter den Charakteren lebendig werden ließ. Die Figuren wurden an wichtigen öffentlichen Plätzen aufgestellt und mit QR-Codes versehen, die beim Scannen ihre Geschichte erzählten. Die Aktion wurde von MitarbeiterInnen der VinziRast begleitet und betreut.

Creative Director:
Simon Pointner, Philip Krautsack

Art Director:
Simon Pointner, Fabian Kohlert

Text:
Leopold Kreczy (Heimat Wien), Renate Hornstein (VinziRast)

Grafik:
Paulina Sadlo

Fotografie:
Yannik Steer

Fotoproduktion:
Claus Bukowski

Retusche:
Blaupapier

Tonstudio:
Blautöne

Design:
Nina Herzog

Kundenberatung:
Barbara Binge-Furtner

Social Media:
Donata Kirchner, Isabel Hundsbichler

Konzept:
Simon Pointner (Heimat Wien), Renate Hornstein (VinziRast)

Öffentlichkeitsarbeit: Renate Hornstein (VinziRast):
Geschäftsführung: Robert Korbei (VinziRast)