Heimat Wien - HMT Marketing GmbH — #meineheimat

Kategorie:
Kunst- / Kultur- / Veranstaltungsplakat

Auszeichnung:
Shortlist(Buch) (2021)

Auftraggeber:
Heimat Wien – HMT Marketing GmbH

Wien, 2020, Querdenker-Demo: Eine Aktivistin zerreißt öffentlich eine Regenbogenflagge. Eine bedenkliche Symbolik. Heimat Wien liefert das Gegen-Symbol: Eine wiedervereinte Regenbogenflagge wird zum Aushängeschild von Offenheit und Akzeptanz – und sorgt im Rahmen der Multi-Channel-Kampagne #meineheimat für eine neue Färbung des Begriffes Heimat und rege gesellschaftliche Diskussionen. Damit wir uns alle wieder die Hände reichen. Gedanklich, immerhin.

Die Hände reichende Regenbogenflagge wurde mit dem Hashtag #meineheimat zum plakativen OOH Sujet und an relevanten öffentlichen Plätzen, wie z.B. dem Karlsplatz, dem Ort an dem die Flagge zerrissen wurde, affichiert.

Creative Director:
Simon Pointner, Philip Krautsack

Art Director:
Simon Pointner, Sebastian Hofer

Text:
Simon Pointner, Valentin Auer

Illustration:
Julia Presslauer

Animation:
erna, radiometric

Kundenberatung:
Markus Wieser, Mia Kerbler