FORAFILM — LINZ IST LINZ

Kategorie:
Social Media

Auszeichnung:
Bronze (2022)

Auftraggeber:
Tourismusverband Linz

Zielsetzung bei der Kampagne „Linz ist Linz“ war die Generierung von Aufmerksamkeit, in einer Zeit voll von vielfältigen touristischen Kampagnen zum Restart nach dem langen coronabedingten Lockdown. Der Linz Tourismus wollte einen klaren Kontrapunkt zu der gängigen, durchaus austauschbaren Tourismuswerbung setzen. Die Kampagne soll zudem in das Image, das die Stadt seit dem Kulturhauptstadtjahr 2009 aufgebaut hat, einzahlen, und Linz als moderne, veränderte und authentische Stadt erzählen. Mit einem Mix an Online- und Offline-Maßnahmen wurde das Bild einer Stadt ohne Schnickschnack und Klischees gezeichnet. Ehrlichkeit und eine Portion Humor wie auch Selbstironie ziehen sich durch alle Einzelteile der Kampagne.

Creative Lead:
Sinisa Vidovic

Beteiligte Agenturen/Firmen:
FORAFILM Tourismusverband Linz

Executive Creative Direction:
Sinisa Vidovic (FORAFILM)

Creative Direction:
Sinisa Vidovic, Dinko Draganovic

Filmproduktion:
Sinisa Vidovic (FORAFILM)

Regie:
Sinisa Vidovic, Dinko Draganovic

Producer:
Sinisa Vidovic (FORAFILM)

Art Direction:
Sinisa Vidovic (FORAFILM)

Kreation:
Sinisa Vidovic, Dinko Draganovic

Kamera:
Lukas Kronsteiner (DOP)

Kamera:
Tobias Plank (FORAFILM)

Kamera:
Philipp Pölz (FORAFILM)

Fotografie:
Jürgen Grünwald

Schnitt:
Dinko Draganovic, Tobias Plank, Philipp Pölz (FORAFILM)

Animation:
Branislav Stevkovic (FORAFILM)

Grading:
Manuel Lebelt (SCANWERK)

Sounddesign:
Dominik Kostolnik

Sprecher:in:
Silvana Veith

Tonstudio:
Dominik Kostolnik (DK Ton)

Strategie:
Sinisa Vidovic (FORAFILM), Elisabeth Stephan (LINZ TOURISMUS)

Projektmanagement:
Julia Mveto, Vesna Vidovic

Geschäftsführung:
Georg Steiner (LINZ TOURISMUS)

Marketingleitung:
Elisabeth Stephan, Erna Miesenberger (LINZ TOURISMUS)

Mediaagentur:
Signal OG

Mediaplanung:
Linz Tourismus

Grafik:
Silvia Profanter

Grafik Design:
Sinisa Vidovic (FORAFILM) + Linz Tourismus