Felix Malmborg, Stefanie Wurnitsch — Opposite Sports Club

Kategorie:
Student of the Year

Auszeichnung:
Gold (2021)

Auftraggeber:
Universität für angewandte Kunst Wien

Opposite Sports Club ist ein Fashionlabel, das in Kooperation mit Caritas Austria, Altkleiderspenden neu gestaltet, bedruckt und vermarktet. Dabei steht die Kleidung herkömmlichen Fashionbrands in nichts nach, ganz im Gegenteil, sie hat ihr etwas vorraus. Besondere Unikate und das maximal umweltfreundlich und resourcenschonend produziert.

Das Projekt arbeitet mit dem Prinzip der Kreislaufwirtschaft und versucht neue Möglichkeiten der Wiederverwendung von Altkleidern auszuloten. Der Hauptfokus in der Kommunikationsstrategie liegt auf Transparenz. Im Gegensatz zur herkömmlichen Kleidermarke wollen wir klar zeigen, woher die Kleidung kommt und wohin die Erlöse durch den Verkauf fließen.

Der gesamte Gewinn wird an den Partner Caritas zurückgeführt.

Universität für angewandte Kunst Wien:
Matthias Spaetgens

Art Director:
Stefanie Wurnitsch, Felix Malmborg

Universität / FH / Akademie:
Universität für angewandte Kunst Wien

Dozent:
Matthias Spaetgens

Fotografie:
Nora Hollstein, Erli Grünzweil

Modedesign Sonderkollektion: Vanessa Schreiner, Typedesign: Jakob Mayr