Die Goldkinder — NEOS Wien. Christoph Wiederkehr kann nur Politik.

Kategorie:
Social Media

Auszeichnung:
Shortlist(Buch) (2021)

Auftraggeber:
NEOS – Das neue Österreich / NEOS Wien

Herbst 2020 – ganz Wien befindet sich im Wahlkampf. Auch die NEOS mischen kräftig mit: Weil’s nicht wurscht ist, was mit Wien passiert.

Eine zusätzliche Herausforderung: Der Spitzenkandidat Christoph Wiederkehr ist noch relativ unbekannt. Um ihn von den anderen Kandidat*innen abzuheben, die sich wie immer als Alleskönner*innen (z.B. als Müllmann oder Bauarbeiterin) präsentieren, zeigen wir, dass er eben nicht alles kann, weil er sich einzig darauf konzentriert, was er wirklich gut kann: Wiener Stadt-Politik.

Die Herangehensweise sticht heraus, sorgt für rasche und nachhaltige Bekanntheit und überzeugt am Ende. Die NEOS Wien freuen sich über das beste Wahlergebnis und stellen mit Christoph den Vize-Bürgermeister. Weil’s nicht wurscht ist.

Kreativgeschäftsführung:
Michael Stebegg

Creative Director:
Katja Claus, Michael Stebegg

Konzept:
Christian Störzer, Felix Bischoffshausen

Art Director:
Doris Lehmann, Manuel Fallwickl

Text:
Felix Bischoffshausen, Christian Störzer, Michael Stebegg

Social Media:
Felix Bischoffshausen, Clemens Marischen

Marketingleitung:
Fanni Gaismayer

Weitere Credits:
Philipp Kern, Johannes Vetter (Wahlkampfleitung)

Filmproduktion:
Andreas Forberger, Thomas Pelzelmayer

Kundenberatung:
Yvonne Neuberger-Lick