CAKE Health — Leid by Urtikaria

Kategorie:
Creative Strategy

Auszeichnung:
Shortlist(Buch) (2022)

Auftraggeber:
Novartis Pharma GmbH

Menschen werden von Beauty-Brands mit Botschaften von Schönheit, und wie diese auszusehen hat, bombardiert. Das führt dazu, dass Menschen mit der Hautkrankheit Urtikaria mehr Scham entwickeln, Symptome weniger öffentlich zeigen – und seltener zum Arzt gehen, um sich über Therapien zu informieren. Aber Schönheit ist nicht Menschen mit gesunder Haut vorbehalten. So entwickelten wir eine Kampagne für eine Beauty-Brand, die die Welt noch nicht kannte: Urtikaria. Und zeigten die Schönheit betroffener Menschen, indem wir den Anzeigen-Stil einer Industrie nutzten, die im Wettkampf der Bilder unser größter Gegner ist: die Beauty-Industrie. Fotograf war Jork Weismann – er arbeitete für Vogue oder Harpers Bazaar und fotografierte Supermodels wie Kate Moss, Tatiana Patitz oder Gisele Bündchen.

Creative Lead:
Susanne Haug, Daniel Haug, Jakob Würzl

Beteiligte Agenturen/Firmen:
Jork Weismann Severin Wurnig – Still & Motion Pictures

Creative Direction:
Susanne Haug, Daniel Haug, Jakob Würzl

Art Direction:
Daniel Haug

Grafik Design:
Alexandra Harather

Text:
Jakob Würzl, Susanne Haug

Kundenberatung:
Evelyne Wiesner

Fotografie:
Jork Weismann

Weitere Credits:
Sarah Lenz (Novartis Pharma GmbH, Senior Brand Manager)

Konzept:
Jakob Würzl, Daniel Haug, Susanne Haug

Kreation:
Daniel Haug, Jakob Würzl, Susanne Haug, Alexandra Harather, Wilhelm Steiner

Filmproduktion:
Severin Wurnig

Marketingleitung / Werbeleitung:
Klaudia Greunz (Novartis Pharma GmbH)

Weitere Credits:
Teresa Lenz (Novartis Pharma GmbH, Medical Lead)