CAKE Health — Leid by Urtikaria

Kategorie:
OOH Klassische Werbeformen

Auszeichnung:
Shortlist(Buch) (2022)

Auftraggeber:
Novartis Pharma GmbH

Menschen werden von Beauty-Brands mit Botschaften von Schönheit, und wie diese auszusehen hat, bombardiert. Das führt dazu, dass Menschen mit der Hautkrankheit Urtikaria mehr Scham entwickeln, ihre Symptome noch weniger in der Öffentlichkeit zeigen – und seltener zum Hautarzt gehen, um sich über Therapien zu informieren. Aber Schönheit ist nicht Menschen mit gesunder Haut vorbehalten. Auch an Urtikaria leidende Menschen sind schön und bekommen wertschätzende Aufmerksamkeit, wenn sie sich öffentlich zeigen. Darum entwickelten wir eine Kampagne für eine Beauty-Brand, die die Welt noch nicht kannte: Urtikaria. Und zeigten die Schönheit des Leidens von Betroffenen, indem wir den Plakat-Stil einer Industrie nutzten, die im Wettkampf der Bilder unser größter Gegner ist: die Beauty-Industrie.

Creative Lead:
Susanne Haug, Daniel Haug, Jakob Würzl

Beteiligte Agenturen/Firmen:
Jork Weismann Severin Wurnig – Still & Motion Pictures

Creative Direction:
Susanne Haug, Daniel Haug, Jakob Würzl

Art Direction:
Daniel Haug

Grafik Design:
Alexandra Harather

Text:
Jakob Würzl, Susanne Haug

Kundenberatung:
Evelyne Wiesner

Fotografie:
Jork Weismann

Weitere Credits:
Sarah Lenz (Novartis Pharma GmbH, Senior Brand Manager)

Konzept:
Jakob Würzl, Daniel Haug, Susanne Haug

Kreation:
Daniel Haug, Jakob Würzl, Susanne Haug, Alexandra Harather, Wilhelm Steiner

Filmproduktion:
Severin Wurnig

Marketingleitung / Werbeleitung:
Klaudia Greunz (Novartis Pharma GmbH)

Weitere Credits:
Teresa Lenz (Novartis Pharma GmbH, Medical Lead)