Arbeiterkammer Wien — Arbeiterkammer - #Gehbitte impfen

Kategorie:
Digitale Kampagne

Auszeichnung:
Bronze (2022)

Auftraggeber:
Arbeiterkammer Wien

In einer vom Wiener Schmäh inspirierten Impf-Kampagne stellt die Arbeiterkammer Wien die direkt betroffenen Arbeitnehmer:innen in den Fokus, die die Gesellschaft in ihren Lebensrealitäten auffordert sich bitte impfen zu lassen. #Gehbitte Impfen!

Das Ergebnis
Eine Digitalkampagne mündet in einem Impf-Movement das Parteien-, Journalisten- und Filterblasen überwindet. Vermeintliche politische Konkurrentinnen wie Pamela Rendi Wagner oder Beate Meinl Reisinger vereinen sich in der wichtigen Sache und lassen die Kampagne auf Twitter mit ihren eigenen Impfaufforderungen unter dem Hashtag #gehbitte viral gehen. Denn es geht um Jobs, Gesundheit und Gesellschaft. Schön, dass sich alle einig sind.

Creative Lead:
papabogner GmbH

Beteiligte Agenturen/Firmen:
MXR Filmproductions