ADC*E Festival 2019
High Potential Marina Mrvka (DDB Wien)

ADC*Europe Festival 2019 aus der Sicht unseres High Potentials Marina Mrvka, Graphic Designerin bei DDB Wien und Mitglied der CCA-Young Creatives.

“Das ADC*E Festival 2019 war ein absolutes Highlight. Als Teilnehmerin des High Potential Programmes war es mir erstmals möglich, auf einer Bühne vor internationalem Publikum über mich und meine kreative Arbeit zu sprechen. Diese Bühne fordert und fördert zugleich. Sie fordert, innerhalb weniger Minuten das Wesentliche eines kreativen Schaffensprozesses zu erläutern, sie fördert aber auch das Selbstbewusstsein und die Freude, in einer tollen Agentur täglich für das Beste zu kämpfen, um auf dieser Bühne beim nächsten Mal einen Award zu erlangen.

Neben dem interessanten und inspirierenden Programm bietet das ADC*E Festival eine einmalige Gelegenheit, sich mit gleichaltrigen Kreativen aus ganz Europa auszutauschen, sich zu vernetzen und die Herausforderungen in unterschiedlichen Märkten zu erläutern. Aber auch mit kreativen Größen aus verschiedenen Ländern in Kontakt zu treten, mit ihnen über die vor Ort ausgezeichnete Arbeiten zu diskutieren und den Dialog darüber zu führen, welche spannenden Challenges die Kreativagenturen in den kommenden Jahren erwarten.

Das Schönste dabei, ist, zu sehen: Auch wenn wir uns alle durch Herkunft, Ausbildung, Skills und Geschmäcker unterscheiden, verbindet uns jedoch beim ADC*E immer das eine: „Die Sprache Europas – die Liebe zur Kreativität.“

Liebe Grüße
Marina

Marina Mrvka
Graphic Designer
DDB Wien